Beiträge zu: Vorsorge

Cool, Accessoire, stylisch… Schutz: Sportbrillen

Eine Sonnenbrille darf vieles sein, muss aber vor allem eines können: die Augen vor Umwelteinflüssen und Strahlung schützen. Gerade im Sport wird das immer mehr Thema!

Damit Silvester nicht ins Auge geht

Weihnachten und Neujahr stehen vor der Tür und es gibt viel Anlass zur Freude. Ausgelassen feiern gehört dazu und hat Tradition. Doch wenn die Sektkorken knallen und die Raketen durch die Luft fliegen, heißt es für die Augenkliniken oft: „Vollbetrieb!“

Es wird schön langsam Winter :)

Trockenheit drinnen, Tränen draußen! Wie halte ich meine Augen trotz der Kälte gesund?

Grüner Star – „Stiller Tod des Sehens“

Interview zum Glaukom mit Prof. Dr. Siegfried Priglinger

Helfen Karotten wirklich um die Sehkraft zu verbessern?

Sie werden lachen, aber es ist etwas Wahres an dem Spruch dran, den – glaube ich – fast alle zu hören bekommen haben.

Heute schon genug getrunken?

Die Hitze macht zu schaffen, aber wenn wir dann auch noch auf ausreichend Flüssigkeit vergessen, zeigt uns unser Körper rasch, was er benötigt. Auch unsere Augen können uns darüber einiges verraten…

Klare Sicht bei Bewegung, Bewegung für eine klare Sicht!

Wer viel Sport treibt, sich gerne bewegt, will auch gut sehen können. Moderne Methoden wie Augenlaser-Behandlungen und Intraokularlinsen bieten vielen Menschen heutzutage die Möglichkeit wieder brillenfrei Ihren Sport leben zu können. Aber wussten Sie, dass der umgekehrte Effekt mindestens genauso viel Einfluss auf unser Leben haben kann? Wer sich viel draußen bewegt, erhält länger seine natürliche Sehkraft und kann gewissen Krankheitsbildern vorbeugen.

Laserpointer & Co – Laser im Alltag

Laser sind aus unserer Welt heutzutage nicht mehr wegzudenken. Von Drucker bis Werkzeugkiste, er erleichtert unser Leben. Doch Vorsicht im Umgang ist zu bedenken – Ein Laser ist kein Spielzeug.

Mit Tageslicht gegen Myopie

Die Kurzsichtigkeit nimmt weltweit zu. Oft nimmt man an, kurzsichtige Eltern haben auch kurzsichtige Kinder, aber so einfach ist es dann doch nicht. Die äußeren Faktoren spielen hier eine große Rolle. Wie lange wir uns schon im Kindesalter im Freien aufgehalten haben, scheint einen großen Einfluss auf die Entwicklung unserer Augen zu haben.