mein Sehen

mein Sehen

Das Sehen ist unsere unmittelbare Verbindung zur Außenwelt. Der Sehsinn funktioniert als die eindrucksvollste und direkteste Form der menschlichen Wahrnehmung. Eine Störung dieses visuellen Erfahrens stellt daher sowohl funktional als auch emotional eine starke Beeinträchtigung dar.

Gesunde Augen und klares Sehen sind nicht nur für unsere Gesundheit von höchster Relevanz, sie beeinflussen auch zu einem hohen Maße sprichwörtlich unsere Sicht der Dinge, also unser Befinden und unsere Lebensqualität.

"Es ist ein Glück für uns Augenärzte, öfter daran erinnert zu werden, wie besonders es ist, zwei funktionierende Organe zu haben, die uns die Welt eröffnen."

Prof. Siegfried Priglinger